Erinnert ihr Euch noch an den Startschuss von Asics Gel Lyte III x WOEI? Den Release des „Cervidae“ hatte ich am 30.06.2012 noch zu meiner damaligen Zeit im AMEN abgehalten. Es war einer der ersten Kollabo Releases von Asics in München und hat für sehr viel Aufruhr gesorgt. Verständlicherweise, der Schuh ist tatsächlich mal was Anderes gewesen. Die Preise liegen mittlerweile bei ca. 500 € und für die Variante mit Special Box welche nur im Store in Rotterdam verkauft wurde müssen sogar bis zu 1000 € hingeblättert werden. Bekommen werdet ihr ihn mittlerweile nur noch bei Klekt und Co, hier z.B.

Gerne erinnere ich mich an den Moment als ich den Laden aufgesperrt habe. Hier nochmal die Bilder von damals:

Nun geht die Kollabo in die mittlerweile dritte Runde. Der Vintage Nylon erscheint als Tribut zum 10 jährigen Jubiläum des Stores. Die Inspiration Zeiten sich die Macher aus dem persönlichen Interesse zu den typischen 80er Jahre Styles, was wir auf den ersten Blick auch an den Farben erkennen können. Das Co-Branding auf der Zunge, 3M, verschiedene Grautöne und weitere Details können sich mehr als nur sehen lassen. Der Release wird am Samstag, den 04.11. bei Woei und vermutlich 1-2 Wochen später bei den restlichen Family and Friends Accounts stattfinden. Sieht allerdings schonmal sehr vielversprechend aus und ist für mich persönlich mal wieder eine sehr gelungene Asics Kooperation. Der Ansturm wird dementsprechend groß sein, ich halte euch auf dem Laufenden über einen möglichen Release auch hier zu Lande und online.

 

22770005_1483940254994155_7024655028465491215_o

22770488_1483951254993055_8923740909813256057_o

19095465_1483950644993116_584184182734683258_o

📸 by WOEI